Sie sind hier

Schützenfest

Das Usselner Schützenfest findet immer am letzen Wochenende im Juli statt (zum Festprogramm). Dabei muss das ganze Festwochenende (Samstag - Montag) noch im Juli liegen.

Als Festkapellen spielen stets Spitzenkapellen aus Deutschland oder Österreich, welche beim großen Festzug am Sonntag von zahlreichen Kappellen aus der Umgebung unterstützt wird. Ein besonderes Highlight ist jedes Jahr der Besuch des holländischen "Dweilorkest Tis niks wut niks", welche am Sonntag im Festzug und auf dem Festplatz für reichlich Stimmung sorgt.

Immer Sehenswert ist der große Festzug am Sonntag mit seinen zahlreichen geschmückten Kutschen, den verschiedenen Marschgruppen sowie den vielen Musikkapellen aus Nah und Fern. Im Anschluss an den Festzug sorgen alle beteiligten Kappellen in und um die Schützenhalle für Stimmung.

Zum Tanz spielt dann Abend eine Top-Tanzmusik, welche ebenfalls jedes Jahr aufs neue ausgewählt wird, zum Tanz auf.

Während des Schützenfestes ist die Sportstrasse um die Schützenhalle herum für den Verkehr gesperrt. Der Vergnügungspark mit Autoscooter, Kinderkarussell, Schießbuden und Verkaufsständen lädt zum Bummeln ein.


News

02.11.2018
Die Könige der Schützengesellschaft pflegen am 2.11. wieder den Brauch sich einmal im Jahr zum…
18.09.2018
Mit ihrem neuen Programm "Erstmal durchatmen" gastierte die Winterberger Kabarettistin Karin Berkenkopf als…
05.09.2018
AKTUALISERT 14.9.18 Am Samtag 15.9. gastiert "Frieda Braun" mit ihrem brandneuen Programm "Erstmal…