Sie sind hier

Ballbreakers - "A Tribute to AC/DC" Vol.2

Der Vorverkauf läuft seit dem 05.09.2022!!
Tickets gibt es Online - direkt hier

Die Schützenhalle in Usseln hat schon viel erlebt: Blasmusik, Volksmusik, Kabarett und Comedy und zum 100. Hallengeburtstag die Spider-Murphy Gang aus München. Bereits im November 2019 konnten die „Ballbreakers“ mit ihrer AC/DC Tribute-Show die ausverkaufte Schützenhall restlos begeistern. Nun wird es ein Comeback nach der Coronakrise geben. Am 22.10. gibt es richtig was auf die Ohren. Zusätzlich bringen zuerst die jungen Upländer Musiker der Formation „A Fading Memory“ und die bereits aus dem Jahr 2019 bestens bekannte Kasseler Independent-Rockformation „Don’t call me Junior“ den Saal ordentlich in Stimmung, ehe dann die wohl beste AC/DC Coverband des Kontinents ihre Show zelebriert.

„Ballbreakers“ bringen die Show der australischen Kultband am Samstag 22.10. live auf die Bühne in der altehrwürdigen Schützenhalle. Originalequipment sowie eine runde Mischung aus eigenen Gimmicks und Einlagen garantieren eine AC/CD Show, wie sie von keiner anderen Coverband geboten wird: Messerscharfe Gitarrenriffs, stampfende Beats und Vocals direkt aus der Hölle (die sich ja bekanntlich direkt unter der Usselner Schützenhalle befindet)! Ballbreakers purer Rock'n'Roll schlägt sofort beim Publikum ein, und macht das Event zu einer unvergesslichen AC/DC - Nacht...LET THERE BE ROCK ! Für diese Show wird eigens wieder eine riesige Bühne in der Schützenhalle aufgebaut, denn Licht und Ton sollen natürlich ebenfalls wie beim Original Top sein. Lead Gitarrist Jakob „Köbes“ Timmermann und Sänger Martin Stölzel sind dem Original so nahe, dass man glaubt man hat die echten australischen Kultmusiker vor sich –nur eben 25 Jahre jünger. Der Düsseldorfer Express titelte: „Rockdonner wie vom australischen Original…manche behaupten, in ihnen stecke mehr AC/DC als im Original.“ 

Der Vorverkauf beginnt am 5. September, Tickets sollten sich die Fans schnell sichern, denn die rund 900 Karten sind bestimmt umgehend vergriffen, denn die 5 Rocker ziehen immer auch viele Besucher aus dem gesamten westdeutschen Raum an.

Mit „A fading Memory“ geben 4 junge Musiker aus dem Upland den Auftakt zu einer langen Rocknacht. „Don`t call me Junior“ aus Kassel spielen selbst komponierten und arrangierten Rockstücken a La „Foo Fighters“ oder „Beatsteaks“. Die Band ist im Kasseler Raum schon seit vielen Jahren eine feste Größe. Sie waren auch im Jahr 2019 beim Altstadtfest in Korbach auf der Weindorf-Bühne zu sehen und zu hören.

Wer nach der anschließenden ca. 2 stündigen AC/DC Show noch nicht genug hat, für den legen die legendären „Höllen“-DJ’s Cliff & Pancho noch bis in die Morgenstunden die beste Rockmusik der 80er und 90er auf.

Datum: 
Samstag, 22. Oktober 2022 - 20:00

News

10.08.2022
Der Vorverkauf läuft - Tickets gibt es hier: ONLINE: www.sg-usseln.de/tickets Tourist-Info Usseln, Telefon…
29.07.2022
leider muss der Termin heute abgesagt werden wegen Krankheit des Arztes.     Am Dienstag 02.August…